Anwendungsgebiete

Für jedes Anwendungsgebiet benötigen Sie ein GEX-Standgerät und eine entsprechende Manschette. Je nach zu therapierendem Gelenk unterscheidet sich die notwendige Zugkraft, weswegen wir das GEX-Standgerät mit drei Federn anbieten. Welche Federstärke Sie für Ihren Anwendungsbereich mit welcher Manschette benötigen, sehen Sie in folgender Übersicht:

Zur Therapie benötigen Sie:

Arthrose Schulter und Ellenbogen Anwendungsbeispiel
Schulter und Ellenbogen
Arthrose Handgelenk Anwendungsbeispiel
Handgelenk
Arthrose Lendenwirbelsäule Anwendungsbeispiel
Lendenwirbelsäule
Arthrose Hüfte Anwendungsbeispiel
Hüfte
Arthrose Knie Anwendungsbeispiel
Knie
Arthrose Sprunggelenk Anwendungsbeispiel
Sprunggelenk

Beim Einsatz eines Dopplers zur gleichzeitigen Anwendung beider Hüften, Knie- oder Sprunggelenke:

Zu welcher Zeit und an welchem Ort Sie die Therapie anwenden möchten, ist allein Ihrem persönlichen Geschmack überlassen. Das Gerät ist transportabel und fast überall einsetzbar. Beispiele für die Therapieanwendung von Patienten: Auf dem Sofa, im Sessel, Stuhl oder Bett. Sie können dabei fernsehen, lesen, am Schreibtisch arbeiten, …